Mission Käse

Auf TastyTour in Waltmann's Käsekeller- links: Sammy, rechts: Volker Waltmann

Er ist bekennender Traditionalist, liebt seine Heimatstadt Erlangen und Käse. Im kleinen Familienbetrieb “Käse-Ecke” bietet er Spezialitäten an, die es sonst kein zweites Mal gibt. Volker Waltmann ist Maitre Affineur, also Spezialist in der Veredelung von Käse. Nur fünf Personen mit diesem Titel gibt es in Deutschland- und er ist einer davon.

Beschauliches, ruhiges Leben beim Käsewaschen im Städtchen Erlangen? Pustekuchen! Weil sein Käse auf der ganzen Welt begehrt ist, erlebt Waltmann Abenteuer im 007 Stil: Mit dem Flugzeug wird er mit einem Stück Ziegenkäse nach Dubai eingeflogen, fährt mit dem ICE für eine “Käseübergabe” nach Bremen und fliegt für einen Kunden spontan an Silvester nach Berlin, Käse im Handgepäck, versteht sich.

“Meine Kunden lasse ich nie hängen”, sagt Waltmann.

Neben all den Abenteuern, liegt ihm die Tradition am Herzen.

“Jeden Dienstag beliefern wir unsere Kunden im Raum Erlangen persönlich. Das ist bei uns Tradition und das will ich bewahren”

Um die beste Qualität zu garantieren, ist Waltmann in der Käsemetropole schlechthin unterwegs- in Frankreich geht er auf Käsemission, und das bis zu 40 Wochen im Jahr! Da schwingt er auch mal gerne selbst den Kochlöffel, wenn er zusammen mit dem letzten Hersteller des originalen Camemberts, Francois Durand, die frisch gemolkene Milch für den Käse erwärmt. Mit einem Holzlöffel in einem Kupferkessel. Ganz nach Tradition.

Besuch im Käsekeller

Die besten Rohmilchkäse, die er auf seinen Reisen entdeckt, nimmt der Affineur mit nach Erlangen. In seinem Käsekeller schöpft Waltmann sein ganzes Talent aus. Jeder Käse erhält per Hand eine Spezialbehandlung. Da werden Käse mit Cidre oder Champagner gewaschen, auf Stroh gereift oder in Kastanienblätter eingehüllt. Einen Käse nach dem nächsten enthüllt er vorsichtig bei unserem Besuch und es ist die größte Freude ihm zuzuhören! Zu jedem Käse gibt es eine Geschichte, und Waltmann erzählt sie alle mit Leidenschaft! Da gibt es nur noch eine Mission, von der er noch träumt:

“Vielleicht passiert es eines Tages, dass die Menschen, wenn sie “Käse” hören, an den Waltmann denken…”

4 Käsespezialitäten vom „Käsepapst“ Volker Waltmann gibt’s jetzt noch bis zum 1. April in der TastyBox für Käseliebhaber.

Advertisements

0 Responses to “Mission Käse”



  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




Enter your email address to follow this blog and receive notifications of new posts by email.

Über uns

Wir finden bodenständige, unabhängig produzierte Lebensmittel aus kleinen Manufakturen viel spannender – handgemacht, ehrlich, geschmacksintensiv! Echte Raritäten eben.

E-Mail: service@tastybox.de
Tel: +49 89-3796-9598
Website: www.tastybox.de.de

Folgt uns via Twitter!

Fehler: Twitter hat nicht geantwortet. Bitte warte einige Minuten und aktualisiere dann diese Seite.