Zimtpudding mit Fruchtsauce

Zimtpudding mit Fruchtsauce (Bild:FoodieSquare)

Aus der TastyBox im Februar

für 2 Personen

Mit der Fruchtsauce wird der Winterklassiker Zimt sommerlich frisch in Szene gesetzt!

Zutaten:

  • 500 ml Milch
  • 40 g Speisestärke
  •  1 TL Zimt
  •  60 g Zucker
  •  abgeriebene Schale von ½ Bio-Zitrone
  •  200 ml Fruchtsauce
  •  Minzeblätter zum Garnieren

400 ml Milch in einem Topf zum Kochen bringen. Die Speisestärke mit der restlichen kalten Milch verquirlen und unter Rühren in die kochende Milch gießen. Den Pudding bei kleiner Hitze 5 Minuten unter Rühren köcheln. Gegen Ende der Kochzeit den Zimt, den Zucker und die Zitronenschale zufügen. Pudding vom Herd nehmen. Den Pudding in 2 Dessertschalen füllen. Abkühlen lassen, dann mit Klarsichtfolie oder Alufolie abdecken und 2 Stunden im Kühlschrank kaltstellen. Vor dem Servieren die Fruchtsauce auf den Pudding geben. Mit Minzeblättchen garnieren.

Rezept von Kochbuchautorin Ingeborg Pils

Advertisements

0 Responses to “Zimtpudding mit Fruchtsauce”



  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




Enter your email address to follow this blog and receive notifications of new posts by email.

Über uns

Wir finden bodenständige, unabhängig produzierte Lebensmittel aus kleinen Manufakturen viel spannender – handgemacht, ehrlich, geschmacksintensiv! Echte Raritäten eben.

E-Mail: service@tastybox.de
Tel: +49 89-3796-9598
Website: www.tastybox.de.de

Folgt uns via Twitter!

Fehler: Twitter hat nicht geantwortet. Bitte warte einige Minuten und aktualisiere dann diese Seite.